7 Wissenswertes über Knochenschwund und Osteoporose

Wussten Sie, dass Osteoporose damit zusammenhängt, wie viel Knochenmasse Sie in Ihrer Jugend erreicht haben? In Indien leiden von den 230 Millionen Frauen, die über 50 Jahre alt sind, 46 Millionen an Osteoporose. Da die Anzahl der Fälle stetig steigt, ist es wichtig zu verstehen, was Osteoporose ist und wie wir unsere Knochen davor bewahren können, schwach zu werden.

Haben Sie eine Elektrolytstörung? Überprüfen Sie die Zeichen

Lesen Sie, warum Elektrolytstörungen nicht leicht genommen werden sollten. Haben Sie sich jemals gefragt, warum Dehydration Sie geschwollen und aufgebläht aussehen ließ? Es ist dein Körper, der versucht, all sein Wasser zu behalten, wenn er einen Mangel an Flüssigkeiten spürt. Mit anderen Worten, es ist Homöostase oder der Prozess, durch den Ihr Körper dafür sorgt, dass Ihre interne Umgebung trotz der Veränderungen in Ihrer äußeren Umgebung erhalten bleibt.

Bewegung, nicht nur Diät, kann die Bakterien in Ihrem Magen kontrollieren

Übung kann Ihre Darmbakterien verändern, die gut für Ihre Gesundheit sind. Wenn Sie denken, dass nur die Ernährung die Zusammensetzung der Mikroben im Darm verändern kann, denken Sie noch einmal darüber nach! Forscher haben Beweise gefunden, dass Bewegung die Darm-Mikrobiota unabhängig von der Ernährung verändern kann. Die Forschung liefert Hinweise darauf, wie Bewegung Menschen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen helfen könnte.

Fügen Sie diese 3 Nährstoffe in die Ernährung ein, um die Gedächtnisleistung zu steigern

Magnesium, Zink und Omega-3-Fettsäuren können Ihre Gedächtnisleistung steigern! Mit buchstäblich Tausenden von verschiedenen Ergänzungen auf dem Markt, viele von ihnen behaupten, mit dem Gedächtnis zu helfen, kann es ziemlich entmutigend zu wissen, welche, wenn überhaupt, Sie helfen können, Gedächtnisverlust zu verlangsamen. Um Ihre Wahrnehmung zu steigern, müssen Sie sicherstellen, dass Sie genügend Nährstoffe erhalten.

Solltest du beim Training trainieren oder Cardio machen? (Abfrage)

Finden Sie heraus, welche Form der Übung Sie zuerst für die Gewichtsabnahme tun sollten. Sprechen Sie mit einem Fitnesstrainer und er wird Ihnen sagen, dass Ihr Training eine Kombination aus Cardiotraining, Krafttraining und Ruhetagen während der gesamten Woche sein sollte. Aber wenn Sie jemand sind, der mehr Zeit im Fitnessstudio verbringt, fragen Sie sich vielleicht, welche Sie zuerst machen sollten - Cardio- oder Krafttraining.

Wie viele HIIT-Workouts kannst du in einer Woche machen? (Fitness Anfrage)

Finden Sie heraus, ob Sie HIIT-Training jeden Tag machen können. Hochintensives Intervalltraining wird aus gutem Grund als hochintensiv bezeichnet. Es ist ein Training, das intensiv ist. Während es eine hervorragende Möglichkeit ist, Fett zu verbrennen, den Stoffwechsel anzukurbeln und die Muskeln zu stärken, sollten Sie nicht jeden Tag auf HIIT-Training zurückgreifen.